Stoffwindelberatung
Hildesheim und Umgebung

Über mich 


Hallo, ich bin Kirsten

Ich bin Jahrgang ´82, und lebe mit meinem Mann, meiner Tochter (*2016) und vielen Tieren im Landkreis Hildesheim.

Ich bin gelernte Erzieherin und Goldschmiedin, aber, wie das Leben halt so spielt, fand ich meine wahre Leidenschaft an ungeahnter Stelle, das Wickeln mit Stoff und generell natürliche Säuglingspflege.

Wie ich zu den Stoffwindeln kam

Ich habe 2016 in meiner Schwangerschaft begonnen, mich mit dem Thema Stoffwindeln zu beschäftigen, vornehmlich als Unterstützung für Windelfrei.

Mir sind Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Ressourcen zu schonen, immer sehr wichtig gewesen und  meine Hauptbeweggründe für natürliche Babypflege ohne Plastik und Schadstoffe.

Deshalb war es für mich undenkbar solche unnötigen und riesigen Müllberge von Wegwerfwindeln zu produzieren, wie man es aus dem Bekanntenkreis kannte.

Auch überzeugend fand ich die große Kostenersparnis und die Unabhängigkeit vom ständigen Wegwerfwindelkauf in der Drogerie oder im Supermarkt, da wir auch recht außerhalb wohnen und dieses nur mit dem Auto möglich wäre. Viel bequemer kam es mir vor, falls Windeln fehlen, einfach zu waschen.

Von der unwissenden Mama zur Expertin

Nachdem ich recht früh in meiner Schwangerschaft den Endschluss gefasst hatte Stoffwindeln zu benutzen, begann ein monatelanges Recherchieren im Internet.

Ich hatte beinahe das Gefühl ein Fernstudium zu dem Thema zu absolvieren. Ich lass täglich in Blogs, Shops, schaute Videos und machte mir Notizen, von Stoffwindelberatung hatte ich leider noch nicht gehört.

Es galt als Erstes ein für die eigenen Bedürfnisse passend scheinendes Stoffwindelsystem zu finden – nicht wirklich einfach, ohne Anfassen und nur am Computerbildschirm.

Irgendwann habe ich dann mutig die ersten „auserwählten“ Stoffwindeln verschiedener Marken bestellt. Jetzt konnte ich herausfinden, welche Produkte mich auch „in echt“ überzeugten und sie endlich anfassen.

Meine so gefundenen Lieblingswindeln setzte ich daraufhin gleich auf die Wunschliste zur Geburt und war somit erst einmal gerüstet.

Ich war so begeistert von den praktischen und modernen Stoffwindeln, dass ich immer wieder andere Mütter mit dieser Begeisterung ansteckte und sie so zum Spaß beriet. Schließlich habe ich 2018 die  Ausbildung zur Stoffwindelberaterin bei den "Stoffwindelexperten" abgeschlossen, um mein Hobby zum Beruf zu machen und anderen Familien den Stoffwindelstart zu erleichtern.


 
E-Mail